Erfolgreiche Kyuprüfungen zum Jahresausklang 2018

17.01.2019 | Mario Machill

Am 21. Dezember, also kurz vor der weihnachtlichen Bescherung, stellten sich 11 Teilnehmer unseres Vereins hochmotiviert den Anforderungen zum nächst höheren Kyugrad. Von ihren Trainern Robert, Alex, Stefan, Khaled und Sebastian gut vorbereitet musste das Gelernte auch praxistauglich demonstriert werden. Da alle Prüflinge bereits die Prozedur der Prüfung kannten erfolgten die Technikdemonstrationen zügig und routiniert. So wurde am Ende der Prüfung grundsätzlich das gute Niveau aller Beteiligten gelobt. Mit einer sehr guten Demonstration über fast die komplette Bandbreite der geforderten Techniken zeichneten sich Taisir Nouh, Jörn Hoffman und Sebastian Dinter aus. Natürlich zeigten unsere Prüflinge auch im Theorieteil keine Schwächen so dass der neue Kyugrad das Weihnachtsgeschenk versüsste.

 

Dazu an dieser Stelle noch einmal meinen Glückwunsch für diese sehr gute Leistung.

 

Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung:

 

7. Kyu

 

Taisir Nouh

Elias Hänzka

Gordon Baier

Aeneas Riedel

6. Kyu

 

Simon Krahl

 

 

4. Kyu

 

Max Hornig

Anton Steiniger

Jörn Hoffmann

 

3. Kyu

 

Kjell, Bucke

Juanna Panneck

Sebastian Dinter

 

 

 

 

 


Drucken